Mittwoch, 16. November 2011

Sonntagsbrötchen



ZUTATEN:
500 g Mehl (ich habe Type 405 genommen)
1/2 TL Zucker
1 Teel. Salz
1 Päckchen Trockenhefe
350 ml lauwarmes Wasser


ZUBEREITUNG:

Alles zusammen in eine Schüssel geben, mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten.

30 Min. gehen lassen.

Teig kurz nochmals mit der Hand durchkneten, kleine Bällchen für Brötchen formen und aufs Backblech setzen.

Nochmals 10 Min. gehen lassen

Oben etwas einschneiden und bei 230°C Ober/Unterhitze oder 200 Grad Umluft ca. 10-15 Min. backen.

Guten Appetit!!