Dienstag, 15. November 2011

Rhabarber-Bananen Marmelade






ZUTATEN:

750g Rhabarber
250g Bananen
1 Packung Gelierzucker 2:1 ( 500g)
Saft 1 Zitrone


ZUBEREITUNG:

Rabarber waschen, und ohne abzuziehen in kleine Stückchen schneiden.

Bananen schälen und auch in kleine Stückchen schneiden.

Ich mag es, wenn noch winzige Fruchtstückchen drin sind.

Zitronenesaft und Gelierzucker gut unterrühren.

Dann in einem Topf die Masse unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 3-4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei weiter umrühren.

Anschließend die heiße Marmelade randvoll in Gläser füllen.

Die Gläser mit einem Schraubdeckel(Twist-off) verschließen und ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann umdrehen und erkalten lassen.

Halten sich prinzipiell 1 Jahr. Bei uns ist die Marmelade aber schon viel früher aufgegessen.

Guten Appetit!!