Dienstag, 16. August 2011

Kabeljau unter Gemüse


Rezept reicht gut für 2 Personen.


ZUTATEN:

ca. 500 -600g frisches Kabeljaufilet (am besten 4 Stücke)
1 mittelgroße Zucchini
1 mittelgroße dicke Möhre
5-6 mittelgroße Champignons
1 Becher Crème fraiche oder legere
1 Eßl. Speiseöl
Salz, Curry, Pfeffer

Tiefgekühlter Fisch kann auch verwendet werden. Dazu vor Verwendung nach Packungsanleitung auftauen lassen.


ZUBEREITUNG:

Eine flache Auflaufform nehmen und einfetten.

Kabeljaufilets abspülen, leicht trocken abtupfen, salzen und pfeffern .

Zucchini und Möhre waschen, leicht schälen.
Dann entweder grob raspeln oder aber mit einem Julienne Schneider in feine Streifen schneiden.
Champignons in feine Scheiben schneiden.
Das Gemüse mit 1 Eßl Öl vermischen, damit es beim Garen im Ofen nicht austrocknet.


Creme fraiche oder creme legere in einem Schüsselchen mit Salz und Curry vermischen.

Backofen vorheizen: Ober-Unterhitze 200°C, Umluft 180°C

Das Fischfilet in die gefettete Auflaufform legen, darauf die gewürzte Creme streichen und dann das Gemüse darüber verteilen.

Nun die Auflaufform auf dem Rost in die Mitte des Backofens setzen und ca 25. Min. garen lassen.

Schmeckt gut mit frischem Baguettebrot oder Kartoffelpüree.


Guten Appetit.