Sonntag, 24. Juli 2011

Cappuccino Choco Muffins


Das Originalrezept “Cappuccino Chip Muffins“ ist von Cynthia Barcomi.
Ich habe die Zutaten für für mich abgewandelt.


Rezept ergibt ca. 18 Muffins.

ZUTATEN:
350g Mehl
150g Zucker
2 1/2 Teel. Backpulver
½ Teel. Salz
1 Messerspitze Zimt
3 Tassenportionen à 10g löslichen Cappuccino
1 gestrichenen Eßl. Kakaopulver

120g Blogschokolade oder Zarbitterschokolade

250ml Milch
120g Butter
1 Ei


ZUBEREITUNG:
Den Backofen auf 190° C vorheizen.

Muffinform / -formen einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

Die Blogschokolade (oder Zartbitterschokolade) grob hacken.

Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Dann mit der Milch und dem Ei gut verquirlen.

Die trockenen Zutaten miteinander vermischen. Die Butter/Ei/Milchmischung hinzufügen und alles kurz zu einem glatten Teig verrühren. Gehackte Blockschokolade hinzufügen.

Teig in die Muffinförmchen verteilen und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
Danach herausnehmen, 10 Minuten abkühlen lassen und dann auf einem Küchengitter auskühlen.

Guten Appetit !